Zusatz: #2 Charakterentwicklung

Auch wenn es die letzten Tage ziemlich ruhig war, in der Bauchschreibwerkstatt, ist an der Planung zur Fanfiction Bizarre Connections etwas Wichtiges passiert.

Und zwar hat mich beim Durchblättern eines kleinen aber feinen Mentor-Lernheftes, das ich mir irgendwann in der Jugend mal zugelegt habe und in dem es über das Schreiben von Erzählaufsätzen* geht, ein Geistesblitz ereilt. Darin geht es um das Schreiben von Nacherzählungen, Erlebniserzählungen, Bildergeschichten, Fantasiegeschichten und Briefe.
Im Übungsteil Erlebniserzählung gibt es einen Themenpunkt, der sich »Einen Schreibplan erstellen« nennt; in diesem geht es darum den Höhepunkt auszuschmücken und sich einen Schreibplan für die Einleitung, den Höhepunkt und die Hinführung dazu sowie den Schluss zu erstellen. Hierbei sollte man, laut Mentor, zwischen der äußeren und inneren Handlung unterscheiden.

Die äußere Handlung beschreibt Ereignisse, Vorfälle, Handlungen und Reden, und die innere Handlung Wahrnehmungen, Gefühle und Gedanken.

(* Ich weiß nicht, ob es das Wort gibt, muss ich gestehen. Hab das mal mir das mal eben zugereimt, weil der Titel des Heftes lautet: »Übungsheft 5./6. Klasse Aufsätze: Erzählen«)

Als ich mir das genauer angeschaut habe, kam mir der Geistesblitz, dass man diese Unterscheidung und Beschreibung der äußeren und inneren Handlung eigentlich super für die Entwicklungen der Charaktere im Laufe der Geschichte verwenden kann. Daraufhin hab ich noch in derselben Nacht hingesetzt, den Laptop wieder hochgefahren und anfangen dieses wunderbare Schema in einer Tabelle für jedes ehemalige Bandmitglied zu erstellen.

Blog

Die letzten beiden Tage habe mich dann daran gemacht alle wichtigen Ereignisse aus meiner Timline in jeden Entwicklungsbogen zu notieren und dazu die jeweiligen inneren Handlungen, soweit ich sie schon voraussagen konnte, entsprechend dazuzuschreiben.

Ich finde diese Methode besser, als den herkömmlichen Charakterplot, weil man damit sehr übersichtlich die äußere und innere Entwicklung/Wandlung der Charaktere festhalten kann.

Advertisements

5 Kommentare zu „Zusatz: #2 Charakterentwicklung

    1. Hm, jetzt gibt es sie xD
      Es war Zufall, dass ich da reingeblättert hab. Aber ein verdammt guter!
      Ich finde die neue Methode meine Charakter sich entwickeln und reifen zu lassen echt gut.
      Vielleicht sollte ich darüber mal einen Gastbeitrag schreiben… hab ich noch nie gemacht sowas ^^ Denkst, ich schreib gut für sowas?

      Gefällt 1 Person

Deine Gedanken dazu mitteilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s